Eine kleine Auswahl unserer bereits individuell geplanten und handwerklich ausgeführten Kachelöfen finden Sie hier.

Der Warmluftkachelofen

Der Warmluftkachelofen zeichnet sich vorallem durch seine schnelle
Wärmeabgabe ohne langes Vorheizen aus, da der eingebaute Heizeinsatz
eine mit Kacheln ummantelte, metallische Nachheizfläche besitzt.
Durch angebrachte Kaltluftgitter wird Luft angesaugt, zwischen Heizeinsatz
und gemauertem Korpus erwärmt und durch angebrachte Warmluftgitter
wieder an den Raum zurück gegeben. Die dadurch entstehende
KONVEKTIONSWÄRME beheizt große Flächen und mehrere, nebeneinander
liegende Räume sehr schnell. Zudem gibt der Warmluftkachelofen je nach
Größe der Anlage durch Kachelflächen und das Sichtfenster angenehme
Strahlungswärme ab.


Der Grundofen

Der Grundofen zeichnet sich durch seine lang speichernde, angenehme
Strahlungswärme aus, die durch keramische Züge langsam an den Raum
abgegeben wird, aus. Heizgase aus dem Feuerraum strömen durch die
keramischen Züge und heizen den Ofenkorpus nach und nach auf.
Die Strahlungswärme ist vergleichbar mit Sonnenstrahlen und erwärmt
nicht die Luft, sondern die Gegenstände im Raum. Am besten eignet sich
der Grundofen für kleine Raumgrößen mit möglichst wenig Fensterfläche.
Zudem wird Strahlungswärme als besonders angenehm und gesund empfunden.

Der Kombikachelofen

Der Kombikachelofen ist eine Kombination aus Warmluftkachelofen
und Grundofen mit gemauerten, keramischen Heizgaszügen.
Er gibt sowohl schnelle Wärme durch die eingebaute,
metallische Nachheizfläche sowie angenehme, gespeicherte
Strahlungswärme durch die keramische Nachheizfläche, die
zeitversetzt an das Umfeld abgegeben wird, ab.

Klicken Sie im Bereich Produkte / Hersteller auf die
Logos, um mehr Auswahl zu finden!

 
 

 

Hier finden Sie Inspirationen...